Seit mehreren Jahren bringen wir KünstlerInnen mit Glashütten in Österreich und Tschechien zusammen, um die Tradition des skulpturalen Glases zu fördern und zu beleben. Ein Schwerpunkt ist der Glasguss und die Technik des pate de verre.

Diese Seite ist noch in Bearbeitung, wir zeigen Ihnen einige Beispiele aus unserer Arbeit.

Mit der Salzburger Künstlerin Ilse Sprohar haben wir in einer Glashütte im Waldviertel zwei Serien von Glasskulpturen erarbeitet.

In der Werkstatt von Martin Stefanek entstanden Arbeiten von Stefanie Binding und eine Serie von venezianischen Motiven – Bilder folgen in Kürze.

Am Beginn standen Arbeiten von Franz Gyolcz und Stefanie Binding